Morgaine

Rechtzeitig vor dem Start eines neuen KAL nächste Woche, habe ich gestern noch die Morgaine-Socken von Regina Satta’s Mystery-KAL beendet. Das Muster war wunderbar beschrieben und es hat viel Spaß bereitet, es nachzustricken.

Gestrickt aus Lana Grossa Meilenweit Men FB. 1606 ~ 67g
Gr. 40 ~~~ 64 Maschen mit NS 2,5
Muster: Morgaine
Herzchenferse ~~~ stumpfe Bandspitze (nach Anleitung)

alle Fotos gibt es nochmal auf meiner Projektseite zu sehen

☆Winterdream Cables☆

Nun sind sie fertig – meine

☆Winterdream Cables☆

… und es hat so viel Spaß gemacht sie zu stricken und vieles habe ich auch neu ausprobiert:

1-1 Zöpfe kann ich nun ohne Hilfsnadeln verzopfen

Magic Loop, d.h. Socken mit einer Rundstricknadel stricken

Spickel mit Muster stricken

Spitze mit verkürzten Reihen stricken.

Verstrickt habe ich übrigens ein Garn, das ich letztes Jahr bei unserem Färbetreffen selbst gefärbt habe

Gestrickt aus handgefärbter Zitronwolle ~ 76g
Gr. 40 ~~~ 68 Maschen mit NS 2,5
Muster: ☆Winterdream Cables☆
Herzchenferse ~~~ Schrägnahtferse als Spitze (mit verkürzten Reihen)

Mystery Garden Socks – Clue 3 und 4

Endlich kann ich auch mal wieder etwas gestricktes zeigen, meine Mystery Garden Socks.

Clue 3, die Ferse, gab es wieder in zwei Varianten; es konnte gewählt werden zwischen einer glatten und einer gemusterten Ferse. Ich habe mich für die glatte Variante entschieden, denn eine Ferse mit Lochmuster ist dann doch nicht so mein Ding 😀

Clue 4, der Fuß, gab es narürlich auch wieder in zwei Varianten 😉 glatt und gemustert. Hier habe ich mich dann aber für die gemusterte entschieden, da ich schon andere Lochmuster-Socken auch mit dieser Wollqualität gestrickt habe und bisher keine Probleme mit der Passform hatte 😀

Nun fehlt zur Vollendung nur noch die Spitze 😉

Mystery Garden Socks – Clue 2

Da Melly erkrankt ist – auf diesem Wege gute Besserung – hat sie den neuen Hinweis freundlicherweise schon am Dienstag Abend hochgeladen. Zum Stricken bin ich dann aber doch erst am Mittwoch Abend gekommen und zum fotografieren auch leider erst heute.

Der zweite Hinweis beinhaltet wiederum zwei Varianten, je nachdem wie man demnächst die Ferse arbeiten möchte – mit fortlaufendem (Lace)Muster oder glatt. Ich habe mich für die glatte Variante entschieden und mein Socken sieht nun so aus

Mystery Garden Socks – Clue 1

Gestern gab es von Melly den ersten Hinweis, bzw. es gab zwei Varianten, die sich nur durch die verschiedenen Bündchen unterschieden. Ich habe mich für den Mäusezähnchenrand entschieden. Es hat unheimlichen Spaß gemacht, den ersten Clue zu stricken und nun heißt es wieder warten bis nächste Woche Mittwoch.

Es bleibt also viel Zeit um an meinem Wichtelgeschenk weiter zu arbeiten, denn da wird die Zeit nun langsam knapp – nur noch vier Wochen 😳

Wer jetzt noch teilnehmen möchte, sollte sich schnell hier anmelden, denn morgen wird die Gruppe geschlossen 😉

Mystery Garden Socks – Wolle

Nun habe auch ich mich endlich für eine Farbe entschieden, mit der ich die Mystery Garden Socks stricken werde. EWAs Baumwolle/Elastik Mischung hatte ich diesen Sommer schon für zwei Paar Socken mit Lochmustern verwendet und war sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Aber nun bin ich schon sehr auf den Mittwoch gespannt, denn dann gibt es den ersten Hinweis.

Mein erster Mystery KAL

Letzte Woche habe ich mich bei einem Mystery Knitalong von Melly angemeldet. Bisher habe ich nur bei Knitalongs mitgestrickt, wo das Muster schon vorher festgelegt wurde. Aber nun will ich mich mal überraschen lassen, welche Socken ich da wohl stricken werde

Ein neues Mysterium! Ein neues Knitalong (KAL)!
Diese Gruppe ist für Sockenstricker aus aller Welt, die zusammenkommen, um eine geheimnisvolle Socke zu stricken.
Die Socke wurde inspiriert durch den englischen Kinderreim von „Mary und ihrem Garten“ (daher auch der Name)
Ihr werdet 5 Hinweise in 5 aufeinanderfolgenden Wochen erhalten und danach Eure Socken in Händen halten plus es wird Euch verschiedene Lace-Muster näherbringen.
Die Hinweise starten am 29.Oktober.
Viel Spaß!

Bei der Farbe der Wolle, die ich verwenden möchte, bin ich mir noch nicht so ganz schlüssig, aber es wird auf jeden Fall Wolle aus dieser Bestellung sein.